aktuellleistungkörunggaleriefreundelinkskontakt
   
körung


Am 15. August 2010 absolvierte Bud die Körung II des RSV2000 beim CC Saar-Pfalz in Contwig.
Er erreichte 930 Punkte im mentalen Teil - Abstriche gab es in der Führigkeit - und 907 Punkte im Formwert. Die beiden Sprünge des Fitnesstests über die 1,80 m hohe Steilwand und den 1 x 1m Oxer bewältigte Bud mit Leichtigkeit.


Am 21. März 2010 bestand Bud die Körung I des RSV2000 beim CC Rhein-Main in Krombach.
Im mentalen Teil erreichte er 980 Punkte, im Formwert erhielt er 927 Punkte. Bilder der Körung sind in der Galerie.


Am 25.April 2009 wurde Bud von Körmeister HP Rieker in Körklasse 1 des SV
auf Lebzeit angekört.
Aus dem Körbericht:
Übermittelgroß, mittelkräftig, normaler Widerrist mit Knick dahinter, gerader Rücken, kurze abschüssige Kruppe, Oberarm kurz, Front gerade, Brustverhältnisse ausgeglichen, gute Hinterhandwinkelung, geradetretend, gute Schrittweite, sicheres Wesen, TSB ausgeprägt, lässt ab.
WA Sehr gute Verfassung und Weiterentwicklung.

Am 18. April stellte sich Bud der Talentsichtung des RSV2000 (damals noch SV 2000).
Beurteiler war Dr. Helmut Raiser, Schutzhelfer Peter Diedrichkeit. Hier die Beurteilungsbögen


Bud von der Sigisliebe ist ein Sohn von

Lady von der Luxenfalle
SchH 3, IP 3, FH 1
HD a-normal
Nash vom Lisdorferland
SchH 3, 3x BSP, IP 3
HD a-normal

Lady ist eine sehr nervenstarke und außergewöhnlich arbeitsfreudige Hündin. Sie ist sehr triebbeständig und hart im Nehmen, dadurch allerdings nicht sehr führig.

Nash ist ein sehr harter und ernsthafter Rüde, dominant und doch ein absoluter Traumhund in der Familie. Katzen hat er zum Fressen gern, andere Hunde ignoriert er, für ihn gibt es nur seinen Boss.




   
         © mausejack's webdesign Karla Bachmann 2018                                         start  datenschutz  impressum  kontakt